Tom Cruise auf Kurzurlaub in Costa Rica

Thomas Cruise Mapother, der Welt besser bekannt als Tom Cruise, hat Urlaub in Costa Rica gemacht. Die Migrationsdirektion bestätigte die Anwesenheit des berühmten Schauspielers auf nationalem Boden in dieser Woche. Tom Cruise ist am Montag, dem 3. Januar bereits in das Land eingereist.

Der Schauspieler des Films Mission Impossible befand sich laut einem Foto, das in sozialen Netzwerken kursiert und auf dem er in Begleitung von zwei Personen auftritt, im Sektor Herradura. Bei dem Urlaub soll es sich um einen Kurzurlaub in Costa Rica gehandelt haben.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here