Das gesunde Wasser von Nicoya

Warum man sich in Costa Rica so wohl fühlt? Eines der Gründe könnte das besondere Wasser sein…

Den für Costa Rica typischen Charakteristiken des Wohlbefindens ist es zu verdanken, dass es eine der Blue zones oder blauen Zonen der Langlebigkeit auf der Erde beherbergt. In einer 2004 von der Universität von Costa Rica durchgeführten Studie wurde festgestellt, dass die Mortalität unter den 90-jährigen Costaricanern auf der Halbinsel Nicoya im Süden von Guanacaste um 10% niedriger liegt.

Das Wasser, das in dieser Zone reich an Kalzium ist, eine gesunde Ernährung, familiäres Leben und ein Lebensstil „Pura vida“ sind die Geheimnisse für die Langlebigkeit.

Quelle: Tourismusamt

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here