Managua in Quepos „Ready for Take off“

Archivbild - Flug über Costa Rica / Foto: Flying Media

In dieser Woche wurde der Flugplatz La Managua in Quepos von den Behörden nach Renovierung wieder eingeweiht und neu eröffnet. Auch Präsident Alvarado nahm an der Zeremonie teil.

Der Flugplatz hat nun eine neue Start- und Landebahn in Übereinstimmung mit den internationalen Sicherheitsvorschriften (ICAO). Einen verbesserten Bereich der Parkpositionen für Flugzeuge, neue Sicherheitsmarkierungen, einen neuen Zaun sowie ein neues Regenwassersystem.

Durch den intakten Flugplatz wird der Tourismus in der Region wieder weiter gefördert. Die Flugverbindungen hierher sind enorm wichtig für den Tourismus in der Region sowie dem Nationalpark Manuel Antonio und die Region Zentralpazifik.






        

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here