Eindrücke sammeln: Famtrip in Costa Rica unterwegs

Die Famtrip Gruppe in Costa Rica / Foto: Carmen Valter

Derzeir tourt seit langem nun auch wieder eine kleine Gruppe eines Famtrips durch Costa Rica. Die Gruppe von Expedienten und Reiseveranstaltern aus Deutschland macht sich vor Ort ein Bild über die aktuelle Situation und die Teilnehmer erleben ein Stück buntes Costa Rica. In Tortuguero ist die Gruppe am Samstag gestartet und hat die ersten Erlebnisse im dortigen Nationalpark gemacht. Es stehen noch zahlreiche Stationen quer durchs Land auf dem Plan.

Solche Trips sind gerade in diesen Zeiten extrem wichtig.

Die Anreise, derzeit für Geimpfte und Genesene Personen völlig unkompliziert ohne Test oder sonstige Auflagen.

Auch der Vulkan Arenal steht auf dem Plan / Foto: Carmen Valter

Die erste Rückmeldung der Gruppe: Pura Vida, das Lebensgefühl und das Lächeln Costa Ricas ist bereits übergesprungen.

Wir werden am Ende des Famtrips einige Stimmen der Teilnehmer zu den Erlebnissen und Eindrücken zusammentragen und hier bei Costa Rica TV veröffentlichen. Nach dem Motto, so geht Costa Rica jetzt, hören wir zu, was den Reiseexperten besonders gut gefallen hat und welche Trends oder Produkte man mit in den Verkauf und die Beratung nimmt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here