Der Rambutan: Fruchtig-lecker

Die haarigen Früchte sind beliebt / Foto: Flying Media

Rambutan (Mamon Chino) – Herb und süß zugleich. Die haarige Frucht wird in Costa Rica Mamon Chino genannt und gehört zur Familie der Litschi. Sehr vitaminreich und mit wenig Kalorien auch sehr gesund. Man bekommt die Früchte überall angeboten und zweimal im Jahr ist Erntesaison für die schmackhaften Früchte. Durchschnittlich kauft man ein Pfund für eund 75 Cent. Diese Frucht gehört zu den Favoriten Costa Ricas.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here